Life-Style-Check

Urbanes Leben für Fortgeschrittene

24/09/2016
nach Jessy
Keine Kommentare

Hallo Herbst – Umstellung der Pflegeroutine

herbstpflege

Die Tage sind wieder kürzer, das Laub verfärbt sich allmählich und morgens ist es schon ganz schön kühl: Der Herbst ist da! Ich mag den Herbst sehr gern, die ersten Wollpullis möchten rausgeholt werden und es ist nicht mehr so anstrengend warm.

Die Haut braucht auch im Herbst Pflege

Meine Sommerpflege ist leicht, gibt viel Feuchtigkeit und hat Sonnenschutz. Eben das, was die Haut im Sommer so braucht. Im Herbst stelle ich die Pflege um. Sonnenschutz ist natürlich nach wie vor wichtig, hier ändert sich fast nichts. Produkte aus dem Vorjahr nutze ich nur dann, wenn die empfohlene Verbrauchszeit nicht überschritten ist. Meistens bestelle ich meine Herbstpflege in der Apotheke, seit einiger Zeit ist das auch online möglich, wie z.B. bei der Shop Apotheke.  Klingt zunächst komisch: Seine Beautyprodukte in der Apotheke zu bestellen.  Ist aber eigentlich total logisch, denn ich nutze einige Produkte, die nur in der Apotheke erhältlich sind.

Meine Top 5 für das Umstellen der Pflege auf den Herbst:

  • Physiogel Reinigungsmilch und Gesichtscreme  – Für die empfindliche Haut, gibt meiner genau die Portion Pflege die sie braucht.
  • Luvos Wasch- und Duschlotion – Für die trockene Haut. Leider neigt meine Haut im Herbst / Winter sehr dazu trocken zu werden. Die Luvos Reihe ist hier eine Wohltat! Ein Bericht dazu folgt 🙂
  • Rugard Tonmineral Maske – Selten war meine Haut nach einer Maske (und dabei!) so entspannt wie mit dieser!
  • WELEDA Wildrose Pflegelotion – Zieht schnell ein, entspannt die Haut umgehend und der Duft ist angenehm.
  • Avene Thermalwasserspray – Sehr praktisch, nicht nur als Feuchtigkeitsspender, sondern auch zum Fixieren des Make Ups.

Heizungsluft = Trockene Haut

Obwohl der Herbst meine liebste Jahreszeit ist, ist er gleichzeitig auch anstrengend für meine Haut. Die erste Heizungsluft führt zu Trockenheit, im Winter kann auch gerne mal Juckreiz dazukommen. Zusehends ist meine Haut gestresst und ohne Pflege würde ich wohl den ganzen Tag kratzen. So kann ich langsam die Feuchtigkeitszufuhr steigern und zum Winter hin wieder auf Körperöl umsteigen.

Welches sind eure Lieblingsprodukte im Herbst?

 

17/09/2016
nach Jessy
1 Kommentar

Schluss mit verlassenen Socken! – URU Socks und eine Lovestory

Jeder hat ihn zu Hause. Den einen Ort, vor dem sich Socken fürchten. Der Ort, an dem die Einzelsocken bibbernd warten, warten auf ihr Gegenstück. Ein trauriger Ort. Ein Ort, den es nicht mehr geben muss. Statt vieler Worte:

Bei uns gibt es ihn nicht mehr. Den Ort der verlassenen Socken. Weil das Konzept von URU Socks uns überzeugt hat. Keine Sockenpaare mehr, nur Einzelstücke. Zieh doch an was Du willst. Kombiniere wie Du willst.

Und das Beste daran? Die Qualität! Kein zu enges Bündchen, toller angenehmer Stoff (übrigens Biobaumwolle), super Passform. Was will man denn mehr am Fuß? Und dazu noch das gute Gewissen nie wieder für eine verlassene Socke verantwortlich zu sein. Also mir gefällt das 🙂

URU Design ist eine dänische Firma mit dem Anspruch dänisches Design, Innovation und Qualität mit sozialer Verantwortung unter einen Hut bzw. eine Socke zu bringen. Das funktioniert: von der Verpackung bis zur Socke an sich.

Die Aufbewahrungsbox dient nicht nur als Verpackung, sie ist auch als Aufbewahrung für den Kleiderschrank gedacht. Damit deine Socken immer am Platz sind. Wo wir bei den Socken sind: In einer Packung kommen 5 oder 7 einzelne Socken zu Dir. Sie passen alle zusammen, bilden aber keine Paare. Das spricht mich an, kombinieren wie ich mag. Keine Gedanken wo jetzt wieder die zweite Socke ist …. hach, das ist doch wirklich mal praktisch!

*Die Socken wurden uns freundlicherweise von URU Design zur Verfügung gestellt. Unsere Begeisterung beruht auf der Erfahrung mit dem Produkt. Beim Dreh musste niemand leiden. Und auch die Socke VE ist wieder aufgetaucht.

06/09/2016
nach Uwe
2 Kommentare

IFA 2016: Backofenwunder von Candy-Hoover

Gemeinhin gilt die IFA bei uns in Deutschland als Präsentationsfläche für Neuheiten der Unterhaltungselektronik. Das stimmt soweit, deshalb waren wir eigentlich auch dort, aber: Viel spannender sind die Dinge, die man dort überraschend findet. Dazu gehört für mich als Fernsehkoch (VOX 2014) dieser unfassbar kommunikative Herd von Hoover-Candy, den ich mir in nachfolgendem Video einmal habe erklären lassen. Die Sprache ist Englisch, aber Gestiken und Bilder sind ganz sicher selbsterklärend.

Der Herd „spricht“ mit dem Koch, der aktuelle Stand der Zubereitung kann sogar via Mobiltelefon oder iPad beeinflusst werden. Und gerade darum ist dieses Produkt keineswegs den Technik-Freaks vorbehalten, im Gegenteil: Gerade ungeübte Köche werden die intuitive Bedienung sehr zu schätzen wissen. Aber schaut  selbst: Der WTC (Watching-Touching-Cooking) von Candy-Hoover ist ab 2017 erhältlich und war für mich neben sprechenden Robotern (s. Instagram / Jessy) eines der Highlights auf der diesjährigen IFA.

Und weil ich schon einmal da war, habe ich dann gleich noch die Marketing-Direktorin Claudia Kreps interviewt um zu erfahren, was Hoover-Candy sonst noch erzählen möchte. Hier der Audio Mitschnitt, der auch auf unserem neuen bundesweiten Partner Radio-Sender „Rock and more“ (dazu in Kürze mehr)  live am Freitag, den 2.9.2016 um 15.10 Uhr zu hören war.

05/09/2016
nach Jessy
3 Kommentare

Glossycon 2016 oder: Taschengeldfischen in Bestform

Am 03. September 2016 fand in der Mercedes Benz Arena die Glossycon statt. Nach Angaben des Veranstalters „Das größte Beauty-Event des Jahres“. Ich bin mit Katrin von Das Leben ist schön dabei gewesen. Wir waren beide gespannt auf das Event, auf die Beauty-Stände und die Treatment-Area. Unsere Vorfreude wurde jedoch ein erstes Mal gedämpft, als wir an der Mercedes Benz Arena ankamen. Eine lange Schlange hatte sich gebildet und das um 11:00 Uhr.

Sind fast drin 😊😜 @glossybox_de #glossycon @katrinberlin und ich warten tapfer!

Ein von Jessy (@lifestylecheckde) gepostetes Foto am

Gut, kann passieren. Nach etwa 40 Minuten Wartezeit waren wir dann „drin“ – dachten wir zumindest. Aber weit gefehlt. Zunächst bekamen wir draußen ein Bändchen um, zartrosa. Am eigentlichen Eingang der Arena mussten wir dann erneut die Karten hervorkramen und unsere Taschen kontrollieren lassen. Man hätte ja klammheimlich etwas zu trinken mitbringen können ……. Die Tonne für die mitgebrachten Trinkflaschen füllte sich zusehends. Ein Hinweis des Veranstalters in Bezug auf mitgebrachte Getränke hätte so manche Diskussion an diesem Morgen erspart. Ich kann ja marketingtechnisch verstehen, dass innerhalb der Arena Umsatz gemacht werden soll, aber genau das hätte man vorher kommunizieren sollen.

Weiterlesen →

26/08/2016
nach Jessy
6 Kommentare

SHAPE ARTISTIC by MALU WILZ Beauté – Strobing, Contouring und Camouflage zum selbstschminken

Kürzlich hatte ich euch vom Workshop bei Malu Wilz Berlin mit dem Make Up Rocker Patrick Maldinger erzählt. Nun folgt der „Do it yourself“ – Teil. Das im Workshop erlernte muss schließlich auch umgesetzt werden 🙂 Dafür stelle ich euch nun die Produkte aus der Shape Artistic Range von Malu Wilz vor. Die Produkte sind speziell für die Schminktechniken Contouring, Strobing und Camouflage entwickelt worden.

Malu Wilz Shape Artistic

Schritt für Schritt zum Look für den Tag

Was ist eigentlich Contouring?

Im Prinzip bedeutet dies nichts anderes, als durch das Setzen von dunklen und hellen Schatten (sog. Downlights und Highlights) das Gesicht rein optisch in die optimale Form zu zaubern.

Zunächst wird die Haut vorbereitet mit dem MALU WILZ LIQUID FACE PRIMER. Ein gut riechendes, leichtes Spray, was die Feuchtigkeit der Haut bewahrt. Er zieht schnell ein und ist auch als Fixierung gedacht. Es ist Silikon- und Ölfrei, zieht schnell ein und das Hautgefühl ist wirklich angenehm. Fast wie Babypopo 🙂

MALU WILZ LIQUID FACE PRIMER

MALU WILZ LIQUID FACE PRIMER

Im nächsten Schritt kommt das MALU WILZ DUO CONTOURING KIT zum Einsatz. Das Kit beinhaltet zwei matte Puder: ein Helles und ein Dunkles. Ein Pinsel ist ebenfalls in der praktischen Schatulle. Die Puder als solches sind sehr fein gemahlen und leicht zu lösen. Das Auftragen ist einfach, es geht leicht von der Hand. Das Verblenden geht dementsprechend auch ohne viel Aufwand oder Druck. In der Schatulle liegt eine kleine Step-by-Step Anleitung, die macht es eigentlich ganz angenehm die Technik des Contouring anzuwenden.

MALU WILZ DUO CONTOURING KIT

MALU WILZ DUO CONTOURING KIT

Weiterlesen →

24/08/2016
nach Jessy
2 Kommentare

Gestatten: Eric, ehemals Feuerwehrschlauch

Nachhaltigkeit wird für mich persönlich immer mehr zum Thema. Daher habe ich mich sehr über einen neuen Mitbewohner gefreut: Eric von Feuerwear. In seinem früheren Leben war er mal ein Feuerwehrschlauch, so manche Spur trägt er weiter mit sich herum. Aber nun hat er einen neuen Weg gefunden auf dieser Welt nützlich zu sein. Er ist jetzt ein Rucksack. Dicht hält er immer noch, nur hübscher 🙂

Feuerwear Eric

Ich dachte mir: Warum nicht einfach mal einen Ausflug ins Grüne machen und Eric dabei kennenlernen? Herausgekommen ist ein rustikaler  „Walk in the Park“ mitten in der City. Der ehemalige Feuerwehrschlauch macht seinem Namen übrigens alle Ehre. Schon Eric der Wikinger war robust und widerstandsfähig. Genauso hält es auch der Rucksack.

Feuerwear Eric

Weiterlesen →

23/08/2016
nach Jessy
9 Kommentare

Workshop im Malu Wilz Beauty & Spa Berlin-Mitte

Malu Wilz Day Spa

Was macht man an einem sommerlichen Freitagabend in Berlin-Mitte? Viele schöne Sachen, ich habe mich für einen Workshop im Malu Wilz Beauty & Spa Berlin-Mitte entschieden. Zum einen, weil der „Make Up Rocker“ Patrick Maldinger gezaubert hat und zum anderen, weil ich mir das Studio anschauen wollte.

Malu Wilz – Gefühlte Schönheit

Bisher war mir persönlich Malu Wilz ehrlich gesagt kein Begriff. Kein Wunder: Der deutsche Kosmetikhersteller aus München tummelte sich sonst in Kosmetikstudios und Hotels. Der neue Store direkt an der Friedrichstraße in Berlin-Mitte bietet nicht nur das komplette Sortiment, hier können auch Beautybehandlungen vom Profi genossen werden. Auf den individuellen Typ abgestimmte Behandlungen, das passende Make Up für den Tag, den Abend oder auch die Hochzeit und eine umfangreiche Nail Bar von AMERICAN NAILS – all das gibt es hier zu erleben.

Malu Wilz Day Spa Berlin-Mitte

Die Kabinen fand ich ansprechend: beruhigende Farben, leicht gedimmtes Licht und leise Entspannungsmusik. Hier kann man sich mal fallen lassen und kommt gepflegt und entspannt wieder raus in den Alltag. Der Store ist modern gehalten und hat Atmosphäre, das machte Lust auf den Workshop.

Der Make Up Rocker in Action

Ich kannte Patrick Maldinger von einigen Videos auf YouTube und war sehr gespannt auf den Workshop. Mit den lieben Bloggerinnen Lea Christin und Sophia (Glasschuh.com), Sanny  (Makeupcouture.de), Hella (Advance-your-Style.de) und Antonia (Fioswelt.de) konnte ich entspannt dem Make Up Rocker zuschauen. Weiterlesen →

18/08/2016
nach Jessy
Keine Kommentare

#Blogparade – Ohne diese 5 geht nichts

Chris von Stylepeacock hat eine Blogparade gestartet: My fabulous 5 . Fünf Beautyfavoriten, die uns im Alltag begleiten. Als ich mir dachte „Da mache ich mit!“, war mir nicht klar, wie schwer es sein kann nur fünf Favoriten zu nehmen. Aber ich habe es geschafft, sozusagen auf den letzten Drücker, und habe die fünf gefunden, ohne die mein Alltag derzeit nicht funktionieren würde.

Mein Team für alle Lebenslagen

IMG_0928-1

Luvos Heilerde Aufbauendes Gesichtsfluid

Das Fluid benutze ich derzeit als Tagescreme, es ist leicht, es ist fluffig und es tut meiner Haut unglaublich gut. Da ich im Sommer zu trockener und geröteter Gesichtshaut neige, brauche ich etwas, was die Haut in Balance hält. Das Fluid sorgt für Feuchtigkeit, aber nicht zu viel und zaubert gleichzeitig ein richtig tolles Hautgefühl. Als Unterlage für das Tages Make-Up ist es gut geeignet. Rötungen halten sich in Grenzen. Für mich derzeit eindeutig meine Abwehr 🙂 Erhältlich in Biomärkten, Apotheken und Online z.B. bei Hirschel oder Amazon.

Gehwol Hydrolipid-Lotion Weiterlesen →

17/08/2016
nach Uwe
2 Kommentare

Suicide Squad: Im Mantel des Jokers

Suicide Squat - The Joker Crocodile Coat

Passend zum Filmstart morgen (18.08.2016) durfte ich mich schon einmal in den Joker mit seinem Crocodile Coat verwandeln. Schaut mal in die nachfolgende Fotostrecke und vergesst das Augenzwinkern nicht. Ich bin jetzt schon gespannt, wie das „normale Volk“ auf meinen ersten Auftritt als „Joker“ reagiert. Hoffentlich ist es am Wochenende nicht sooooo warm.

Suicide Squat - The Joker Crocodile Coat

Suicide Squat - The Joker Crocodile Coat

Suicide Squat - The Joker Crocodile Coat

Suicide Squat - The Joker Crocodile Coat Suicide Squat - The Joker Crocodile Coat

Suicide Squat - The Joker Crocodile Coat

Suicide Squat - The Joker Crocodile Coat

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mantel – The Joker Crocodile Coat by EMP 

Hut – Stetson

Hemd: Hugo by Hugo Boss 

Krawatte: Strellson

Hose: Marc O´Polo

Schuhe: Buffalo (ähnliche hier)

Brille: True Vintage 

Stock: True Vintage (ähnlicher hier)

15/08/2016
nach Jessy
Keine Kommentare

#Advertorial Die Hausapotheke per App organisieren #Sponsored

*Dieser Beitrag kann Spuren von Werbung enthalten.

Wann ist der wohl beste Zeitpunkt für eine Erkältung? Im Hochsommer natürlich! Genau das ist mir nun passiert. Kaum gab es mal ein paar kühlere Tage, schlich sich eine kleine Erkältung bei mir ein. Zeit einen Blick in die Hausapotheke zu riskieren. Und dann kam mir der Gedanke „Warum eigentlich nicht auch die Hausapotheke per App organisieren?“. Da ich schon eine Stamm-Online-Apotheke habe, fiel meine Wahl um genau dieses Vorhaben zu probieren auf die DocMorris Apotheken App.

Die Hausapotheke – Basis aller Linderung

Eine gute Hausapotheke ist gewappnet für „alle Fälle“. Unsere war gewappnet für Sodbrennen und  Insektenstiche. Das ist bei erhöhter Temperatur und einer Nase, die Marathon läuft nicht hilfreich.Griffbereit sollte ein Schmerzmittel, etwas gegen Fieber, gegen Übelkeit, gegen Durchfall und gegen kleinere Wunden sein. Lehrte schon die Oma. Natürlich sollten auch Pflaster und Co. zu finden sein. Vielleicht noch ein kleines Desinfektionsmittel oder gar Jod. Und dann natürlich Blasenpflaster. Also im Prinzip für jede Lebenslage das passende.

DocMorris Apotheken App

DocMorris Apotheken App

Ich persönlich bin kein Freund vieler Medikamente, ich greife lieber zunächst zu Hausmitteln. Deshalb ist in unserer Hausapotheke auch das Salz für die Nasendusche vorhanden, Heilerde für den Magen und gegen Durchfall und Teufelskralle. Ebenso habe ich noch die Kunst der warmen und kalten Umschläge gelernt, auch dafür liegt alles bereit.

Alles im Auge und in der Hosentasche

Das Praktische in der DocMorris Apotheken App: Ich kann alle Dinge, die in meine Hausapotheke sollen ganz einfach abspeichern und gleichzeitig eine Übersicht erstellen. Insbesondere im Hinblick auf Haltbarkeitsdaten und mögliche Wechselwirkungen ist das mehr als praktisch. Wer hat in seiner Hausapotheke noch kein Relikt aus längst abgelaufenen Zeiten entdeckt?Da ich nicht zwingend alle drei Monate nach den Verfallsdaten schaue, nimmt die App mir hier wirklich Arbeit ab.

DocMorris Apotheken App

Ebenso hilfreich: Die Anzeige der möglichen Wechselwirkungen. Eine wirkliche Hilfe im Dschungel der Beipackzettel. Wer von uns setzt sich denn wirklich gewissenhaft hin und liest den Beipackzettel (und versteht ihn auch)? Natürlich gibt es in der Apotheke immer Informationen dazu, aber was ist mit den Mittelchen, die schon in der Hausapotheke vorhanden sind? Die App zeigt es an.

Wenn es dann doch einmal sein muss und der Arzt etwas verschrieben hat, kann auch dieses Medikament in der App eingepflegt werden und diese zeigt dann eine Erinnerung der Einnahme an.

Und ganz nebenbei kann ich auch via DocMorris Apotheken App den Bestellstatus meiner DocMorris Bestellung einsehen. Prima!

Meine Erkältung habe ich überstanden, der Sommer ist auch wieder da und ich bin um eine Erkenntnis reicher: Selbst die Hausapotheke kann per App organisiert werden. Die DocMorris Apotheken App gibt es kostenlos hier.

GEHWOL Testerclub Teste das Beste mit Beautytesterin.de Produkttester